Startseite

Willkommen bei NAWISHO

Es ist die wichtigste Kunst des Lehrers, die Freude am Schaffen und am Erkennen zu erwecken. ~Albert Einstein

Warum PRIMITIVE SKILLS so wichtig sind

 

Warum PRIMITIVE SKILLS so wichtig sind

Mehr Möglichkeiten im Notfall und im Leben

 

Primitive Skills polarisieren

Mit Primitive Skills ist das Erlernen und Ausüben von Survival – Fertigkeiten gemeint, und zwar ohne moderne Hilfsmittel. Das ultimative Ziel ist es jeden einzelnen Gegenstand, jedes einzelne Werkzeug einzig mit Fundstücken aus der Natur herzustellen. Zum Beispiel aus Stein, Knochen, Holz, Rohhaut, Harz, Pflanzenfasern etc. Steinzeit-Like quasi …

Gerade in Bushcraft- und Survival-Kreisen ist wird oft das Primitive oder Native Survival belächelt, also zu langwierig und kompliziert dargestellt. Oder gar als undurchführbar und sinnlos. (Ich möchte aber auch erwähnen, dass es durchaus verbreitet ist, in Wildnis-Kreise über moderne Hilfsmittel zu lächeln und oft jegliche Ausrüstung zu verunglimpfen – auch wenn sie dann doch versteckt mit dabei ist).

Die Herangehensweise an die primitiven Varianten der Überlebens-Notwendigkeiten haben aber bei mir persönlich auf verschiedenen Ebenen etwas ausgelöst und in ein, meiner Meinung nach, rechtes Licht gerückt. Darüber mag ich in diesem Beitrag schreiben.

 

Überbordender Ausrüstungs-Fetischismus limitiert

„Don´t be foolish – ´cause in the wilderness the foolish will die!“. Dieser Satz von Ingwe, einem der beiden Gründer der Wilderness Awareness School in USA, der ich sehr viel verdanke, hat sich in mein Bewusstsein gebrannt. Ich beobachte, dass sich viele Bushcraft und Survival-Interessierte auf die Auswahl und Zusammenstellung eines Notfallpacks fokussieren. Das ist gut so, denn mit geeigneten Werkzeugen und Tools, deren Anwendung man auch unter verschiedensten Bedingungen beherrscht, kann man zum Erreichen der Kontrolle über zum Beispiel die Bereiche Shelter und Fire sehr viel Zeit und Energie sparen.

Aber ich begebe mich in eine Schein-Sicherheit, in eine Abhängigkeit. In eine Abhängigkeit der Anwesenheit der Tools dieses Kits. Was wenn es nicht mit dabei ist? Sag nicht das kann nicht sein. Alles kann sein und wird irgendwann sein.

Was dann?

Die Beherrschung bereits einiger weniger Primitive Skills wie Shelterbau ausschliesslich aus Naturmaterialien oder Feuermachen nur aus Holz- und Pflanzenmaterial der Umgebung, zugerichtet mit Steinwerkzeug – diese Fertigkeiten machen die unabhängig! Wahrlich unabhängig.

Diese Unabhängigkeit kannst du aber erst spüren, wenn du diese Skills trainierst und testest – so wie wir es bei unserer Wildnistrainer-Ausbildung sanft aber bestimmt weitergeben. Diese Erkenntnis der wahren Unabhängigkeit in Verbindung mit den Geschenke der Natur ist Perspektiven-verändernd.

Verlässt du dich lediglich auf deine Ausrüstung, dann verhältst du dich wie ein Narr, und in der Wildnis, …. siehe oben.

 

Primitive Skills lehren noch viel mehr Survival-Skills als augenscheinlich

Bei den nativen Varianten geht nichts einfach. Ich bewege mich seit 15 Jahren auf Wildnis-Kindercamps – und mit allem Respekt kann ich sagen, selbst Kindergarten-Kinder schaffen es recht bald, mit Zündhölzern, ja sogar mit Feuerstahl und Birkenrinde ein Feuer zu entzünden. Diese Techniken sind nicht schwierig, und das ist ja das zeit- und energiesparende Momentum, dass ihr Vorteil ist.

Aber alles was leicht geht, ist schnell abgehakt, erledigt, kann man. Selten ist man mit längeren Scheitern-Phasen konfrontiert. Das Erlernen von Primitive Skills, wie etwa Bowdrill rein aus Naturmaterialien, gesammelt hier und jetzt was vorfindbar ist, ist massiv mit Phasen des Scheiterns verbunden. Aber genau das trainiert eine Art Muskel. Den Willen. Den Willen an etwas dranzubleiben. Es immer und immer wieder zu versuchen. Innehalten, beobachten, überlegen, adaptieren, nochmals versuchen. Scheitern als Chance zu sehen. Und nicht als Einladung zum Aufgeben.

Diese Fertigkeit, manche nennen sie Überlebenswille, in anderen Zusammenhängen Resilenz, ist eine der wichtigsten Survival-Fähigkeiten überhaupt. Dadurch lernt man aber auch Ressourcen sparen und schonen, auf seine Werkstücke aufzupassen, sie zu hüten und pflegen, die Arbeit und den Aufwand anderer besser einzuschätzen. Denn es ist viel Energie in den Tools. Und viel Erinnerung. Viele Geschichten. Solche Tools haben Bedeutung.

 

Primitive Skills sind ein Katalysator für tiefe Naturverbindung

Irgendwann wird die erlangte Unabhängigkeit in ein Gefühl des tiefen Respekts für alles Geschenke der Natur umgewandelt werden. Das Geben und Nehmen wird fühlbar. Der Austausch. Der Rythmus der Natur. Die Abhängigkeiten von allem und jedem hier.

Wenn du Primitive Skills übst und lebst bist du quasi gezwungen, dich mit deiner Umgebung zu beschäftigen. Mit all ihren Pflanzen und Tieren, Bäumen und Gewässern, Steinen und Sonnenplätzen. Su musst beobachten lernen. Wahrnehmen. Du musst präsent sein. Das wird dich deine Umgebung anders erleben lassen, als ein bedeutungsvoller Ort. Alles hat eine tiefe Bedeutung für dich. Eine Bedeutung die dein Überleben mit sich zieht. Das sind tiefe, verwurzelnde Erfahrungen.

Menschen die eine derartige Wahrnehmung haben, derart verbunden zu ihrer Landschaft sind – die den Wert schätzen und lieben – diese Menschen werden diese Landschaften auch schützen und erhalten wollen. Aus tiefstem Herzen. Sie werden auf andere zugehen, um sie auch diese Magie und Tiefe erleben zu lassen.

Diese Menschen sind meine Hoffnung. Ich sehe sie, ich fühle sie. Sie sind unter uns. Sie sind das Versprechen an die zukünftigen Generationen.

 

Die Bilder der Steinwerkzeuge, sowie Material, Anleitungen und Kurse betreffend Flintknapping – der Kunst der Steinbearbeitung, sind von bzw. findest du auf folgender, sensationellen Webpage:

www.flintknapper.at

 

Es ist Zeit zu handeln. Nimm dein Leben in die Hand, werde selbständig, finde deine Wurzeln.

Lehrgang Natur- und Wildnistrainer 2017-19

Mache es dir möglich!

 

 

 

Die 4 Achsen des Friedenstiften

Friedenstiften ist eine individuelle, aber auch kulturelle Haltung.

Eine Art Landkarte zeigt die vier maßgeblichen Qualitäten des Friedenstiften auf.

Welche das sind, erfährst du in diesem Blogartikel.

Mehr lesen

Die beiden wichtigsten Erste Hilfe – Strategien bei Unterkühlung


Hypothermie bzw. den Prozess der Unterkühlung kann man sehr gut in zwei verschiedene Stadien unterteilen. Wie man als auch medizinischer Laie auf diese einwirken kann, erklärt dieser Artikel!

Mehr lesen

Die 2 Dinge, die wichtiger sind als dein Survival-Kit

Wenn du dich mit Survival und Bushcraft beschäftigst, wirst du früher oder später über Notfall-Kits und dementsprechende Ausrüstung stolpern. Aber ein Survival-Kit ist nichts wert ohne diese beiden Dinge …

Mehr lesen

Lehrgang Friedenstiften
Erwachsene · Lehrgänge

Lehrgang Friedenstiften

Birkenrinden – Container
Erwachsene · Kinder

Birkenrinden – Container

Lehrgang Wilde Kräuter
Erwachsene · Lehrgänge

Lehrgang Wilde Kräuter

Wilde Hilfe
Erwachsene

Wilde Hilfe

NAWISHO. Connecting to nature since 2009. All Rights with Mother Nature. Designed by KAIMLING.
  • facebook
  • google+
  • flickr
  • rss